REISEFINDER

Reisen
Moselromantik zur Himmelfahrt

im ältesten Weinbaugebiet Deutschlands

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 3 x Übernachtung im Hotel (siehe Beschreibung)
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen 3-Gang-Menü
  • freie Schwimmbadbenutzung
  • Moselschifffahrt
  • Weinprobe im Gewölbekeller
  • Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express inkl. 1 Glas Moselwein

 

  • 1 x Reiseleitung 3. Tag
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung

    Weitere Eintritte sind örtlich zahlbar.

    Bildquelle:
    © Fotos: CPN - Fotolia, costadelsol - stock.adobe.com, pwmotion - stock.adobe.com, stefan welz - Fotolia

4 TAGE
Deutschland 

10.05.2018 - 13.05.2018
Preis:
EZZ 33,00 €
335,00 €
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Inklusive Schifffahrt & Mosel-Wein- Express

Entlang der Mosel liegt das älteste Weinbaugebiet Deutschlands. Mit seinen majestätischen Burgen und Schlössern, steilen Weinlagen und malerischen Weinorten steht das Moselland für Romantik pur. Wir unternehmen eine Schifffahrt, besuchen Trier und Koblenz, erkunden Cochems Altstadt mit dem Mosel-Wein-Express und kosten weltberühmte Moselweine.

Ihr Hotel:
Hotel direkt an der Mosel
Das schon seit Generationen familiengeführte Moselhotel „Anker“ liegt direkt an der Mosel in Brodenbach, ca. 25 km von Koblenz entfernt. Es bietet Restaurant, Ankerklause, Panoramacafé, Caféterrasse, Romantikbar, Tanzsaal, Lift, Felsenschwimmbad, Kegelbahn, Sonnenterrasse. Die Zimmer haben DU/WC, Föhn, TV.

Reiseverlauf:
1. Tag › Anreise
Anreise durch Thüringen zunächst bis Limburg zum individuellen Bummel durch die wunderschöne Fachwerkaltstadt. Weiterfahrt über Koblenz bis zu unserem Hotel in Brodenbach, direkt an der Mosel.

2. Tag › Schifffahrt & Mosel-Wein-Express
Romantik pur erleben wir bei einer Moselschifffahrt nach Cochem. Hier erwartet uns schon der Mosel-Wein-Express zur Rundfahrt durch die Stadt und entlang der Weinberge. Mit einem Gläschen Moselwein stoßen wir auf einen schönen Urlaub an. Nach etwas Freizeit Rückfahrt zum Hotel, wo uns im hauseigenen Weinkeller in gemütlicher Runde eine Weinprobe mit Erklärungen vom Winzer erwartet.

3. Tag › Trier
Wir besuchen die 2.000-jährige Stadt Trier. Porta Nigra (größtes Stadttor der antiken Welt), spätromanisches Dreikönigenhaus, mittelalterlich geprägter Hauptmarkt u.v.m. sehen wir während eines Stadtrundganges. Rückfahrt entlang der Mosel durch idyllische Weinörtchen und wunderschönen Ausblicken. Ein Reiseleiter begleitet uns.

4. Tag › Koblenz & Heimreise
Auf unserer Heimfahrt legen wir noch einen Stopp in Koblenz, der Stadt am Deutschen Eck ein. Es ist Zeit zu einem gemütlichen Bummel durch die herrliche Altstadt oder der Fahrt mit der Seilbahn hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Nach der Mittagspause Heimreise.

■ zurück zur Übersicht