REISEFINDER

Reisen
Sorrent - Pompeji - Amalfi - Capri - Neapel

Die Magie des Südens

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Bus
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 2 x Zwischenübernachtung/HP Raum Gardasee
  • 6 x Übernachtung im Super 4*-Hotel (siehe Beschreibung)
  • 6 x erweitertes Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x 6-Gang-Abschiedsabendessen mit Livemusik (ab 25 Pers.)
  • 1 x Limoncelloverkostung auf der Panoramaterrasse unseres Hotels
  • 1 x Glas Sekt & Stück Torte im Hotel
  • 1 x Fahrt mit italienischem Bus am 4. Tag inkl. Parkgebühr Amalfi

 

  • Ausflug Insel Capri inkl. Schifffahrt hin und zurück, Fahrt mit Minibussen nach Anacapri
  • örtliche Reiseleitung 3. bis 6. Tag
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Kurtaxe (2,- € pro Tag)
  • Straßen-, Maut-, Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung

    Weitere Eintritte sind örtlich zahlbar.

    Bildquelle: © Fotos: monticellllo - stock.adobe.com; Ирина Селина - stock.adobe.com; Freesurf - Fotolia; ArTo - stock.adobe.com; Tanouchka - stock.adobe.com; Freesurf - Fotolia

9 TAGE
Italien 

06.05.2019 - 14.05.2019
Preis:
EZZ 139,00 €
899,00 €
diese Reise hat bereits stattgefunden
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Zur besten Jahreszeit

Freuen Sie sich auf ein gigantisches Naturspektakel an einer der schönsten Küsten der Welt – der Amalfiküste am Golf von Salerno. Vor dem Vesuv im Hintergrund bleiben die einzigartige, farbenprächtige Landschaft mit türkisblauem Meer, romantischen Buchten und die pastellfarbenen Häuser, die kunstvoll in die steilen Felsen gebaut sind und sich zu malerischen Orten formieren, unvergessen. Ein Traumhotel und Ausflüge nach Sorrent, Pompeji, Amalfi, Neapel, Paestum und zur Insel Capri, wo die Sonne im Meer versinkt, macht diese Reise zu einem einzigartigen Erlebnis.

Ihr Hotel:
Traumhotel mit grandioser Aussicht
600 Meter über der berühmten Amalfiküste mit grandioser Aussicht über malerische Küstenorte bis hin zur Insel Capri liegt im Ort Agerola unser 4* Grand Hotel Sant’Orsola. Familiengeführt und mit herausragendem Service vermittelt es dem Gast das Gefühl, wirklich willkommen zu sein. Es verfügt über Lift, Bar, Terrasse mit Meerblick und Restaurant. Alle Zimmer, ausgestattet mit Bad/DU/WC, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Radio, Minibar, bieten fantastischen Meerblick. Ein Traum! Besonders erwähnenswert ist seine ausgezeichnete Küche.

Reiseverlauf:
1. Tag › Anreise
Abreise am Morgen bis zum Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.

2. Tag › Der Sonne entgegen
Weiterfahrt Richtung Süden – der Sonne entgegen. Durch die Landschaften Umbriens, des Lazio und Kampanien zur Amalfiküste. Über eine Serpentinenstraße erreichen wir Agerola und beziehen unser fantastisches Hotel hoch über dem Meer.

3. Tag › Pompeji – Neapel
Der heutige Ausflug führt zunächst nach Pompeji. In der in der Antike beim großen Vesuvausbruch verschütteten Stadt vermitteln die Größe der Ruinen und die idyllische Landschaft einen Eindruck, wie die römische Stadt im Kaiserreich ausgesehen haben muss. Weiterfahrt nach Neapel, wo wir bei einer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang die unterschiedlichen Gesichter dieser faszinierenden Stadt erleben. Mächtige Paläste, enge Gassen, quirliges Leben, laute Straßenhändler und alte Traditionen. Nach etwas Freizeit Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag › Sorrent – Amalfiküste
Wegen der Längenbegrenzung für Reisebusse geht’s heute mit einem italienischen Bus zunächst nach Sorrent. Unser Reiseleiter zeigt uns die Sehenswürdigkeiten. Nach etwas Freizeit starten wir die Fahrt entlang der Küstenstraße Amalfitana mit atemberaubenden Ausblicken. Wie ein Schwalbennest klebt Positano am Hang und beim Orts- bummel durch Amalfi gerät die Zeit in Vergessenheit. Auf ebenfalls herrlicher Strecke geht‘s zurück zum Hotel.

5. Tag › Insel Capri
Mit dem Schiff setzen wir nach Capri über, zur weltberühmten „Piazetta“. Ein Spaziergang zu den Gärten von Augustus mit fantastischen Ausblicken wird Sie begeistern. Nach etwas Freizeit unternehmen wir mit Minibussen einen Ausflug nach Anacapri. Genießen Sie die traumhaften Ausblicke über die Insel, den Golf von Neapel und den Vesuv im Hintergrund.

6. Tag › Salerno – Paestum
Dieser Ausflug führt an den malerischen Golf von Salerno. Mit seiner artenreichen mediterranen Vegetation ist die Region eine der grünen Lungen Italiens. Wir besuchen Salerno, geradezu spektakulär am gleichnamigen Golf gelegen, und bereits im Mittelalter ein Zentrum für Forschung und Lehre der Medizin und die kleine Stadt Paestum mit ihrer einzigartig, gut erhaltenen Ruinenstätte einer antiken Tempelstadt griechischer Herkunft. Die drei großen Säulentempel – der Cerestempel, die Basilika und der prächtige Poseidontempel sind Zeugen für den Reichtum und die hohe Kultur, die in der antiken Stadt vor über 2.500 Jahren herrschten.

7. Tag › Urlaub über dem Meer
Genießen Sie einen freien Tag in der einzigartigen Lage unseres Hotels. Nachmittags unternehmen wir mit unserem Wirt, einen kleinen Spaziergang durch unseren Urlaubsort Agerola bis zum Castello Lauritano und sind anschließend zu einem Gläschen Sekt und ein Stück Torte eingeladen. Abends erwartet Sie ein tolles Abschiedsessen mit Livemusik.

8. Tag › Rückreise Raum Gardasee
Es heißt leider Abschied nehmen von der traumhaften Amalfküste. Rückfahrt in den Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.

9. Tag › Heimreise
Überwältigt von den grandiosen Eindrücken und Erlebnissen dieser Reise fahren wir heim.

■ zurück zur Übersicht