REISEFINDER

Reisen
Ostern zwischen Weinviertel, Wien & Wachau

Weltstadtflair & Weingenuss

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • kleines Osterpräsent
  • 3 x Übernachtung im Hotel (siehe Beschreibung)
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Heurigenabend mit Abendessen und Musik im Weingut
  • 1 x Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz
  • geführter Ortsspaziergang Wolkersdorf
  • Stadtrundfahrt Wien
  • Besuch Ostermarkt vor Schloss Schönbrunn

 

  • Ausflug Wachau mit Reiseleitung
  • 1,5 Std. Donauschifffahrt Spitz – Melk
  • Eintritt Stift Melk
  • Erlebnisführung Vinoversum inkl. Weinprobe
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung

    Weitere Eintritte sind örtlich zahlbar.

    Bildquelle: © Fotos: ZDonau Niederösterreich lachlan blair, Ostermarkt.co.at - Gerhard Fally, Ostermarkt.co.at - Michael Grinner

4 TAGE
Österreich 

19.04.2019 - 22.04.2019
Preis:
EZZ 55,00 €
425,00 €
diese Reise hat bereits stattgefunden
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
inklusive Besuch Wien & Donauschifffahrt

Das Weinviertel zählt zu den Regionen, die von der Sonne immer schon etwas früher verwöhnt werden als andere. In Österreichs größtem Weinbaugebiet treiben die Reben erste Knospen, die Winzer öffnen ihre Keller und die Menschen strömen zu Osterspaziergängen ins Freie um den Frühling zu begrüßen. Eine gemütliche Schifffahrt durch die Wachau und die Besuche von Stift Melk und der Weltstadt Wien mit ihren berühmten Ostermärkten sind tolle Höhepunkte dieser abwechslungsreichen Frühlingsreise.

Ihr Hotel:
Das sehr gute Hotel Klaus liegt im schönen kleinen Weinort Wolkersdorf im Weinviertel, unweit der Weltstadt Wien. Es ist ein modernes Haus mit Rezeption, Lift, Restaurant, Bar, kleinen Wellnessbereich, Weinstüberl und Wintergarten. Die Zimmer verfügen über Bad/DU/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, gratis WLAN und teilweise Balkon.

Reiseverlauf:
1. Tag › Anreise
Anreise über Prag, Brünn ins Weinviertel. Nach dem Ein- checken treffen wir uns zu einem kleinen geführten Spaziergang durch unsere Gastgeber- Gemeinde.

2. Tag › Wien & Schönbrunner Ostermarkt
Wir fahren nach Wien und starten mit Stadtführer zur ausführlichen Stadtrundfahrt. Entlang der Wiener Ringstraße begeistern die berühmten Sehenswürdigkeiten wie Staatsoper, Parlament, Rathaus, Burgtheater. Nachmittags lassen wir uns vom bunten Markttreiben des traditionellen Ostermarktes vor der imperialen Kulisse von Schloss Schönbrunn verzaubern. Traditionelles Brauchtum, österliches Kunsthandwerk und allerhand kulinarische Köstlichkeiten wer- den geboten. Heute Abend gibt’s im Hotel stimmungsvolle Unterhaltung mit Musik und Tanz.

3. Tag › Per Schiff durch die liebliche Wachau
Heute besuchen wir den wohl schönsten Donauabschnitt, die Wachau. Zunächst schaukeln wir per Schiff über die sanften Donauwellen von Spitz nach Melk. Schon von Weitem grüßt das eindrucksvolle Barockgebäude von Stift Melk herüber. Bei einem Rundgang begeistern Kaisergang, Marmorsaal, Stiftsbibliothek und die Stifts- kirche, ein Meisterwerk des Hochbarock. Am Abend erwartet uns ein toller Höhepunkt: ein zünftiger Heurigenabend mit Abendessen und Musik im Weingut.

4. Tag › Weingenuss & Heimreise
Unsere Heimreise führt uns zunächst in die Weinstadt Poysdorf zur Führung durch das einmalige Vinoversum. Wir entdecken in der Traubenhalle den Mythos Traube, wandern durch eine alte Kellerröhre zum barocken Bürgerspital und reisen interaktiv durch die Geschichte der Weinstadt. Das idyllische Freigelände mit seinen Presshäusern und Weinkellern gibt Einblicke in die Arbeit von einst. Genussvoll lassen wir den Rundgang bei einer Weinprobe ausklingen.
Anschließend Heimreise.

■ zurück zur Übersicht