REISEFINDER

Reisen
Pfingstausflug ins schöne Sauerland

Idylle & Spaß im Land der tausend Berge

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungskaffee mit süßer Überraschung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • Begrüßungsdrink
  • 5 x Übernachtung im Hotel (siehe Beschreibung)
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendessen
  • täglich frisches Salatbuffet
  • 1x Grillbuffet
  • Gratisnutzung Hallenbad und Sauna

 

  • Bademantel auf dem Zimmer
  • Planwagenfahrt mit Scheunenfest
  • Eintritt / Führung Schloss Arolsen
  • Edersee-Schifffahrt mit Kaffeetrinken
  • 2 x Reiseleitung
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung

  • Weitere Eintrittsgelder sind örtlich zahlbar.
6 TAGE
Deutschland 

19.05.2021 - 24.05.2021
Preis: 535,00 €
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
inklusive Schiff- & Kremserfahrt
Das Sauerland nennt sich Land der tausend Berge, genau sind es 2711. Aber auch tiefe Wälder, sanfte Täler, saftige Wiesen und dazwischen romantische Fachwerkdörfchen sind Merkmale für die Urlaubsidylle im Sauerland. Eine Schiff- und Pferdekutschfahrt und ein zünftiges Scheunenfest sorgen für Abwechslung, Spaß und Unterhaltung.

Copyright: ©Nikolay N. Antonov - stock.adobe.com – ©Freesurf - stock.adobe.com

Ihr Hotel:
Hotel mit Hallenbad
Das Familienhotel Beck bietet mit Restaurant, Weinstube und rustikalem Turmkeller gemütliche Räumlichkeiten. Dazu finden Sie im Hallenbad Entspannung. Die hellen und freundlichen Zimmer haben DU/WC, Sat-TV und meistens Balkon. Die persönliche, private Atmosphäre wird Sie begeistern.

Reiseverlauf:
1. Tag › Finanz-Metropole & Mainschifffahrt
Anreise über Erfurt, Eisenach in die Finanz-Metropole Frankfurt am Main wo uns unser Reiseleiter herzlich begrüßt. Wir besuchen den Römerberg mit den bekannten „Römern“, ein Komplex aus elf Häusern, darunter das Rathaus. Sie sollten es nicht versäumen den „Äppelwoi“ zu probieren. Mit dem Schiff geht unsere Reise an der Skyline von „Mainhattan“ den Main entlang. Anschließend Weiterfahrt in unser Hotel im Hunsrück.

2. Tag › Moselschiff & Weingenuss
Ausflug an die liebliche Mosel mit ihren steilen Weinhängen. Von Bernkastel Kues mit den prächtigen Giebelhäusern und alten Weinhöfen fahren wir mit dem Schiff nach Traben-Trabach und mit dem Bus weiter auf der Moselweinstraße nach Cochem. Die reizvolle Lage und herrliche Altstadt wird Sie begeistern. Weiter geht's nach Beilstein, dem Schmuckstück der Untermosel. Am Abend erleben wir eine zünftige Weinprobe mit einem Winzermeister.

3. Tag › Trier & Saar
Lassen Sie sich heute von den Schönheiten der Saar überraschen. Entlang der Hunsrückhöhenstraße fahren wir zuerst in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier. Bei einer Führung lernen wir das „Rom des Nordens“ kennen. Weiterfahrt entlang der Saar nach Saarburg. Besondere Attraktion der romantischen mittelalterlichen Kleinstadt ist der ca. 20 m hohe Wasserfall inmitten der Stadt, der zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hackenberger Mühle antreibt.

4. Tag › Heidelberg & Neckarschifffahrt
Wir besuchen zunächst Heidelberg. Der historische Stadtkern mit den zahlreichen Studentenkneipen und der Marktplatz laden zum Verweilen ein. Wir besuchen das weltberühmte Schloss, das zu den meistbesuchten Orten Europas zählt. Anschließend Schifffahrt auf dem Neckar durchs Neckartal nach Neckarsteinach, einem malerischen Ort, der von vier Burgen überragt wird.

5. Tag › Rheinschifffahrt & Drosselgasse
Heute unternehmen wir eine große Rheinschifffahrt. Entlang dem schönsten Teil des Mittelrheins, vorbei an Burgen und Schlössern durchfahren wir das Weltkulturerbe Rheintal bis nach Rüdesheim. Im viel besungenen Weindorf Rüdesheim am Rhein unternehmen wir einen Stadtbummel und besuchen die Drosselgasse.

6. Tag › Mainz & Heimreise
Ehe wir die Heimreise antreten, besuchen wir noch die Landeshauptstadt Mainz. Unser Reiseleiter zeigt uns die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Karnevalsmetropole. Begeistert von den eindrucksvollen Tagen fahren wir heim.

■ zurück zur Übersicht