REISEFINDER

Reisen
Schwarzwald Total

Berge, Seen und atemberaubende Ausblicke

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungskaffee mit süßer Überraschung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 7x Übernachtung im Hotel (siehe Beschreibung)
  • 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x 3-Gang-Menü am Anreisetag
  • 6x 3-Gang-Wahlmenü
  • Gratisgetränke von 18:00-21:00 Uhr (Wein, Bier, Softdrinks)
  • 2x Mittagsimbiss

 

  • 1x Kaffeetrinken mit Schwarzwälder Kirschtorte und musikalischer Unterhaltung
  • Berg- & Talfahrt mit der Belchen-Gondelbahn
  • 4x Reiseleitung 2.-5.Tag
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung

  • Kurtaxe (3,00 €/Tag) sowie weitere Eintritte sind örtlich zahlbar.
8 TAGE
Deutschland 

11.08.2021 - 18.08.2021
Preis: 729,00 €
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Gratisgetränke & echte Schwarzwälder Kirschtorte
Der Schwarzwald ist nicht nur das größte Mittelgebirge Deutschlands, es zählt auch zu den Schönsten und Vielfältigsten. Schroffe enge Täler, von tosenden Wildbächen durchflossen, sanfte Bergrücken und Höhenzüge mit fantastischen Ausblicken und die Schwarzwälder Traditionen wie die Pollenhüte, Kuckucksuhren, die Schwarzwälder Kirschtorte und das berühmte Kirschwässerle – freuen Sie sich auf eine unvergessliche Schwarzwaldreise mit all seinen Facette.

© Fotos: stock.adobe.com - ArTo, www.serengeti-park.de, Markus Tiemann, Christian Wyrwa, JOAO MARCOS ROSA / NITRO, pure-life-pictures - Fotolia

Ihr Hotel:
Schönes Landhotel unter neuer Führung
Das Schwarzwaldhotel Schönwald liegt ruhig am Waldrand, nur wenige Minuten vom Ort entfernt inmitten schöner Gärten, auf knapp 1000 m Höhe. Es umfasst zwei miteinander verbundene Häuser und bietet Rezeption mit Lounge, Restaurant mit sehr guter Küche und Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Fitnessraum, kostenloses WLAN. Alle Zimmer verfügen über DU/WC, Föhn, Flat-TV, einige über Balkon oder Terrasse.

Reiseverlauf:
1. Tag › Anreise
Anreise über Nürnberg, Stuttgart in den Schwarzwald. Hotelbezug im bekannten Wintersportort Schönwald.

2. Tag › Bodensee – Schluchsee – Titisee
Entlang der Brigach und über den Hegaublick erreichen wir Überlingen am Bodensee. Wunderschön angelegte Parks, die herrliche Altstadt und die mit Blumenrabatten und Restaurants gesäumte Seepromenade laden zum Verweilen ein. Nachmittags fahren wir über die Schwarzwaldhochstraße vorbei am Schluchsee zum berühmten Titisee. Hier ist Zeit zu einer Schifffahrt oder zum Kaffeetrinken. Durchs beschauliche Jostal geht’s zurück zum Hotel.

3. Tag › Baden-Baden & Mummelsee
Fahrt über Offenburg in die bekannte, über 2000-jährige Kurstadt Baden-Baden. Schon die Römer schätzten und nutzten die heißen Quellen. Ende des 19. Jh. war Baden-Baden ein mondäner Kurort, bekannt als die „Sommerhauptstadt Europas“. Der Stadtspaziergang macht hungrig. Zur Stärkung gibt’s eine leckere Leberkässemmel. Rückfahrt über die traumhaft gelegene Schwarzwaldhochstraße mit Stopp am Mummelsee und weiter durchs herrliche Wolfstal zum Hotel.

4. Tag › Hoch hinaus
Freuen Sie sich auf atemberaubende Ausblicke. Durchs Dreisamtal geht’s über den Notschrei, vorbei an den Todtnauer Wasserfällen zum schönsten Aussichtsberg im Schwarzwald, den Belchen. Die Gondelbahn bringt uns auf 1.414 m, wo uns ein umwerfendes Panorama über die Schweizer Ostalpen, das Montafon bis hin zum Vierwaldstätter See erwartet. Möglichkeit zum Mittagessen im Bergrestaurant. Rückfahrt über den höchsten Gipfel des Schwarzwaldes, den Feldberg (1.493 m).

5. Tag › Freiburg
Durch das Simonswäldertal erreichen wir Freiburg, die wärmste Stadt Deutschlands. Beim Stadtbummel besuchen wir u.a. den Bauernmarkt, das Münster und das Bächle. Anschließend Freizeit und Rückfahrt zum Hotel, wo wir bereits zum Kaffeetrinken mit feinster Schwarzwälder Kirschtorte und musikalischer Unterhaltung erwartet werden.

6. Tag › Weltgrößte Kuckucksuhr & Triberg
Heute Vormittag können Sie unseren Urlaubsort auf eigene Faust erkunden. Nach einer Mittagsstärkung im Hotel fahren wir zum Uhrenmuseum. Es gibt viel zu entdecken – von prachtvollen Standund Wanduhren bis hin zur größten Kuckucksuhr der Welt. Anschließend können Sie in Triberg zu den Triberger Wasserfällen spazieren oder gemütlich Kaffeetrinken.

7. Tag › ein Urlaubstag
Diesen Tag können Sie nach eigenen Interessen gestalten. Es gibt vielfältige Wandermöglichkeiten. Gerne organisieren wir aber auch noch einen Ausflug um eine Weitere der vielen attraktiven Regionen des Schwarzwaldes zu erkunden.

8. Tag › Heimreise
Unvergessen bleiben die vielfältigen Facetten des Schwarzwaldes. Wir fahren nach Hause.

■ zurück zur Übersicht