REISEFINDER

Reisen
Silvester in Breslau

Barocke Perle und Herz Niederschlesiens

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungskaffee mit süßer Überraschung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 4x Übernachtung im sehr guten 4*-Zentrums-Hotel (siehe Beschreibung)
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen Menü oder Buffet
  • Silvesterfeier im Hotel mit Gala-Buffet, Tanzmusik, Getränke inklusive (alkoholfreie Getränke, Bier, Wein), Mitternachtssekt

 

  • 1x Kaffeetrinken im typischen Altstadt-Café
  • 3x Reiseleitung 2./3./4.Tag
  • Stadtführung Breslau
  • Eintritt/Führung Kirche Wang
  • Auffahrt Sky-Tower
  • Ortstaxe
  • Reiseverlauf laut Beschreibung
  • Steuern-, Straßen- und Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung
5 TAGE
Polen 

29.12.2020 - 02.01.2021
Preis:
EZZ 105,00 €
599,00 €
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Breslau ist eine der schönsten und ältesten Städte Europas. Mit zahlreichen Brücken und Kanälen bietet die Stadt an der Oder ein ganz besonderes Flair. Während die Dominsel eine Oase der Ruhe ist, lässt es sich in den Gassen der historischen Altstadt mit dem berühmten Marktplatz, seinen hübschen Bürgerhäusern, den vielen Restaurants, Klubs und Boutiquen herrlich flanieren. Ein Spitzen-Zentrumshotel ist bester Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Jahreswechsel im Herz Niederschlesiens.

Ihr Hotel:
Hotel Scandic**** Breslau Zentrum
Das beliebte Scandic Hotel im Herzen von Breslau, liegt nur 10 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Es verfügt über Rezeption, Restaurant, Bar, Lift und kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessstudio. Die Zimmer, im skandinavischen Stil eingerichtet, bieten Bad/DU/WC, Föhn, Flat-TV, Minibar, Bügeleisen & Bügelbrett, Wasserkocher für Kaffee/Tee. Kostenfreies WLAN im ganzen Hotel. Weiterempfehlung 92%.

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise
Über Dresden, Görlitz erreichen wir am frühen Nachmittag Breslau, eine der schönsten und ältesten Städte Polens und wegen ihrer Lage an der verzweigten Oder auch als Polnisches Venedig bezeichnet. Nach dem Zimmerbezug bleibt Zeit für einen Spaziergang zum historischen Marktplatz.

2.Tag: Riesengebirgs-Rundfahrt
Mit Reiseleiter erkunden wir heute die landschaftlich reizvollste Seite Niederschlesiens, das Riesengebirge. Wir sehen u.a. die beliebten Ferienorte Hirschberg und Krummhübel und besuchen die berühmte mittelalterliche norwegische Stabholzkirche Wang.

3.Tag: Breslau & Silvesterfeier
Breslau hält einige in Europa einzigartige Sehenswürdigkeiten bereit. Mit Reiseleiter entdecken wir das fantastische Marktplatz-Ensemble mit dem prachtvollen Rathaus, das monumentale Barockgebäude der Universität und auf der winterlich romantischen Dominsel stehen mit Kathedrale, Kreuzkirche und Dombrücke gleich mehrere glanzvolle Baudenkmäler. Besonderer Höhepunkt ist die Auffahrt zum Panorama Deck des Sky Tower mit grandioser Aussicht über die Stadt. Nach etwas Freizeit treffen wir uns am frühen Nachmittag in einem typischen Altstadt-Café zum gemütlichen Kaffeetrinken. Danach ist genügend Zeit zur Vorbereitung auf den Silvesterabend. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Jahreswechsel in unserem Hotel mit Galabuffet und Tanzmusik. Auch die Getränke sind heute Abend gratis! Um Mitternacht stoßen wir aufs neue Jahr an.

4.Tag: Schlesisches Bäderdreieck
Nach dem Katerfrühstuck fahren wir ins malerische Glatzer Bergland, wegen seiner renommierten Kurorte Bad Kudowa, Bad Reinerz und Bad Altheide auch als Schlesisches Bäderdreieck bezeichnet. Bei einem Bummel spüren wir das italienische Flair. In Glaz sehen wir die Miniausgabe der Prager Karlsbrücke und in Albendorf, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte Polens, auch Schlesisches Jerusalem genannt, beeindruckt uns die Barockbasilika.

5.Tag: Görlitz & Heimreise
Voll gepackt mit fantastischen Eindrücken treten wir die Heimreise an. Unterwegs Stopp in Görlitz zum individuellen Altstadtbummel und Mittagspause.

■ zurück zur Übersicht