REISEFINDER

Reisen
Salzburger Bauernherbst

Super Hotel & echt starke Leistungen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungskaffee mit süßer Überraschung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 6 x Übernachtung Feriendorf Ponyhof (siehe Beschreibung)
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen Wahlmenü mit Salat- und Dessertbuffet
  • 1 x Salzburger Bauernbuffet
  • bei Frühstück und Abendessen viele Spezialitäten aus der hauseigenen Landwirtschaft
  • Gratisgetränke aus der Saftbar
  • Gratisnutzung Innen- und Außenpool
  • 1 x Musik- oder Heimatabend

 

  • Fahrt mit dem „Lindlingsalm-Express“ zur Lindlingsalm
  • Eintritt Nationalparkzentrum Mittersill
  • Jausenbrettl mit Schnaps im Enzianhof
  • Führung Schausägewerk Fusch
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Kurtaxe (1,50 € / Tag)
  • Maut Großglocknerstraße und Gerlospass
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Insolvenzversicherung
  • Weitere Eintritte, Bergbahnen, Sondermautgebühren sind örtlich zahlbar.

    © Rechitan Sorin - stock.adobe.com, SalzburgerLand Tourismus

7 TAGE
Österreich 

22.09.2022 - 28.09.2022
Preis:
EZZ 65,00 €
659,00 €
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Mitten im Nationalpark Hohe Tauern, im Herzen der Salzburger Alpen, erwarten Sie traumhafte Urlaubstage. In unserer schönen Ferienanlage, umgeben von den höchsten Bergen Österreichs sowie der herzerwärmenden Gastfreundschaft unserer Wirtsleute fühlt man sich sofort wie zu Hause. Kurze Entfernungen zu den idyllischen sowie spektakulären alpinen Höhepunkten machen diese Reise zu einem wahren Erholungs- und Erlebnisurlaub.

Ihr Hotel:
Super 4*-Hotel mit Innen- und Außenpool

Das familiengeführte Feriendorf Ponyhof ist seit 2020 offiziell ein 4*-Hotel und bietet alles, was ein Urlauberherz begehrt. In ruhiger Lage, umgeben von imposanter Bergwelt verfügt es über Restaurant mit ausgezeichneter Küche, beheizten und durch eine Schleuse verbundenen Innen- und Außenpool mit Whirlanlage, Liegestühle, Sonnenschirme, Sauna, Solarium und kleinen Streichelzoo. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Sitzecke, TV, Radio und Balkon komfortabel ausgestattet

Reiseverlauf:
1. Tag › Auf zu Österreichs höchsten Gipfeln Anreise über Reit im Winkel, St. Johann i.T., Lofer bis nach Fusch am Fuße des Großglockners.

2. Tag › Alpen-Täler-Rundfahrt Über Zell am See geht es zum weltbekannten Wintersportort Saalbach- Hinterglemm. Hier fahren wir mit dem „Lindlingsalm- Express“ zur Lindlingsalm. Möglichkeit zur kleinen Wanderung. Weiter geht's zum bekannten Wallfahrtsort Maria Alm, über den Filzensattel zum Hochkönigmassiv und zurück über Bischofshofen mit Fotostopp an der berühmten Schanze.

3. Tag › Bauerherbstfest Heute besuchen wir ein traditionelles Bauerherbstfest in der Region. Die Bewohner feiern das Ende der Almsaison. Das Vieh wird abgetrieben, die Bäuerinnen präsentieren kulinarische Schmankerl, es wird „g´sungen & g´spielt – tanzt & plattelt". Brauchtum vom Feinsten.

4. Tag › Ein Tag zum Erholen Unser Feriendorf Ponyhof bietet alle Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaubstag. Wer möchte, kann sich einer kleinen Almwanderung bis ins Zentrum unseres Urlaubsortes Fusch mit Besuch des Schausägewerks anschließen. Unser Wirt begleitet uns. Nachmittags Freizeit. Das Abendessen gibt’s heute vom superleckeren Bauernbuffet und anschließend ist frohe Stimmung beim Musik- oder Heimatabend angesagt.

5. Tag › Der Berg ruft Eine unvergessliche Fahrt auf der Großglockner-Hochalpenstraße über das Fuschertörl, vorbei an der Edelweißspitze, dem Hochtor und weiter zum Aussichts- und Gletschergebiet der Kaiser-Franz-Josef- Höhe. Genießen Sie die grandiose Aussicht auf den Glockner-Gipfel und die Pasterze, dem größten Gletscher Österreichs. Rückfahrt ins Tal, wo ein Besuch des Alpenzoo Ferleiten sehr lohnenswert ist.

6. Tag › Nationalparkwelt & Schinkenprobe Unser heutiger Ausflug führt ins Pinzgau. Vormittags fahren wir über den aussichtsreichen Gerlospass zum Enzianhof, ein Alpengasthof inmitten einer grandiosen Bergwelt. Hier sind wir zur zünftigen Brettljause mit Räucherschinken und Käse aus eigener Herstellung eingeladen. Auf dem Rückweg besuchen wir die Nationalparkwelten mit dem atemberaubenden 360° Panoramakino.

7. Tag › Servus schöne Alpenwelt Eine Reise randvoll mit tollen Erlebnissen liegt hinter uns. Wir fahren zurück ins Erzgebirge.

■ zurück zur Übersicht