REISEFINDER

Reisen
Faszination Schweizer Alpenbahnen

Standortreise mit großem Leistungspaket

Inklusivleistungen

  • Fahrt im Komfort-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Begrüßungskaffee mit süßer Überraschung
  • Reise-Treuebonus-Scheck
  • 5 x Übernachtung im Hotel (siehe Beschreibung)
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Abendessen
  • Berg- & Talfahrt mit der Niesen-Standseilbahn
  • Fahrt mit der Lötschbergbahn Mülenen – Kandertal – Brig
  • Vorführung der faszinierenden Modelleisenbahn- Anlage in Ihrem Hotel
  • Fahrt mit der „Bahn Trilogie“ Verticalp am Emosson Stausee

 

  • Fahrt mit der Zahnradbahn Täsch-Zermatt- Täsch
  • Stadtrundfahrt Brig mit dem Simplon- Express
  • Seilbahnfahrt zum Bettmerhorn inkl. Mittagessen im Bergrestaurant und Eintritt in die Erlebnisausstellung Gletscherwelt Bettmerhorn
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Straßensteuern und Parkgebühren › Insolvenzversicherung
  • Weitere Eintritte sind örtlich zahlbar.
6 TAGE
Schweiz 

21.07.2024 - 26.07.2024
Preis:
EZZ 155,00 €
899,00 €
869,00 € (inkl. Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2024)
■ zurück zur Übersicht

Reiseinformationen:
Niesenbahn – Lötschbergbahn – „Bahn Trilogie“ Verticalp – Bettmerhorn-Bahn
Die Walliser 4000-er zählen zu den eindrucksvollsten Gebirgspanoramen der Welt. Grandios sind die unterschiedlichen Naturschauspiele, vom Blick auf den schönsten Berg der Welt, dem Matterhorn, Europas höchsten Berg Mont Blanc, und dem Welterbe Aletschgletscher, dessen ewiges Eis in der Sonne glitzert. Spektakuläre Bergbahnen helfen uns, diesen unvergesslichen Landschaften näher zu kommen.

Ihr Hotel:
Das Good Night Inn*** liegt im Zentrum und trotzdem ruhig in der Alpenstadt Brig im sonnigen Oberwallis. Die schöne Altstadt mit den Patrizierhäusern und gemütlichen Gaststätten, Cafés und Boutiquen lädt zum Verweilen ein. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar und sanft klimatisierten Komfortzimmern mit Bad/DU/WC, Föhn, TV, Telefon, Safe, WLAN.

Reiseverlauf:
1. Tag › Anreise
Anreise über deutsche und schweizer Autobahnen ins herrliche Rhonetal nach Brig im sonnigen Oberwallis.

2. Tag › Niesenbahn – Lötschbergbahn
Eine faszinierende Panoramafahrt führt uns durch das zauberhafte Gomstal – über den Grimselpass – entlang des Brienzer Sees – Interlaken – Thuner See ins Frutigental. Von hier erklimmen wir mit der Standseilbahn den Gipfel des Niesen (2362 m). Der 360°- Rundumblick zum Thuner See, Eiger, Mönch, Jungfrau, Blümlisalp sowie ins Simmenund Kandertal wird Sie begeistern. Wieder im Tal, steigen wir um in die Lötschbergbahn und genießen die faszinierende Fahrt durch das Kandertal – Lötschbergtunnel – Goppenstein zurück nach Brig. Im Hotel können Sie an der beeindruckenden Modelleisenbahn-Anlage Ihre heutige Bahnfahrt noch einmal Revue passieren lassen.

3. Tag › Verticalp-Bahn-Trilogie – Chamonix
Ein grandioses Bergbahnerlebnis erwartet uns heute. Über Martigny und den Col de la Forclaz gehts hinauf zum Emosson-Stausee, wo Sie ein umwerfender Blick auf das gesamte Mont Blanc Massiv erwartet. Talwärts erleben Sie ein unvergessliches Bahnabenteuer. Immer dieses fantastische Bergpanorama vor Augen, bringen Sie drei verschiedene Bergbahnen zu Tal. Weiterfahrt zum bekannten Wintersportort Chamonix am Fuß des Mont Blanc. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit der Seilbahn auf den 3.842 m hohen Aiguille du Midi oder mit der Zahnradbahn in das berühmte Eismeer, Frankreichs größten Gletscher, zu fahren.

4. Tag › Zermatt – Matterhorn
Busfahrt nach Täsch. Die Zahnradbahn bringt uns nach Zermatt. Stolz erhebt sich der wohl berühmteste Berg der Welt – das Matterhorn – über Zermatt. Es ist Zeit zum individuellen Bummel durch den autofreien Nobelort. Bei schönem Wetter empfehlen wir die Fahrt mit der Gornergrat-Zahnradbahn zum Gornergrat (3089 m). Der einmalige Blick aufs Matterhorn sowie das Bergpanorama mit Monte Rosa Massiv und 29 Bergen über 4000 m bleibt unvergessen. Zurück in Brig erwartet uns noch eine kleine Stadtrundfahrt mit dem Simplon-Express.

5. Tag › Bettmeralp – Gletscherwelt
Bettmerhorn – Aletschgletscher Busfahrt nach Betten. Von hier geht’s mit der Seilbahn zur Bergstation Bettmerhorn auf 2.647 m. Neben dem grandiosen Blick auf den Aletschgletscher wird uns der Besuch der Erlebnisausstellung Gletscherwelt Bettmerhorn, die sich den Geheimnissen des größten Gletschers der Alpen widmet, faszinieren. Nach dem Mittagessen im Bergrestaurant Talfahrt zur Bettmeralp. Wunderschön präsentiert sich das Dorfbild von der autofreien Bettmeralp (2.000 m) mit den typischen Walliser Chalets. Es ist Zeit zum Bummeln.

6. Tag › Heimreise
Was für ein Urlaub! Schweren Herzens verlassen wir diese grandiose Bergwelt und fahren heim.

■ zurück zur Übersicht